Premium und Pott-Tradition

Von Sven Krause | Drucken
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

    Foto: Georg Lukas

  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog
  • REWE Mokanski, Store-Check, Rundschau, Medialog

Reinhard Mokanski gelingt in seinem Vorzeigemarkt die Verbindung zwischen gelebtem Wir-Gefühl im Revier und einem modernen Frischesortiment.

Das Revier und seine alten Bergarbeiterstädte sind für den Lebensmitteleinzelhandel kein leichter Markt. Einer, der zeigt, wie es trotz oftmals nicht gelungenem Strukturwandel gehen kann, ist Reinhard Mokanski. Ihm ist in seinem neuesten Markt an der Dorstener Straße in Herne-Eickel eine Verbindung gelungen zwischen der mit Händen geradezu greifbaren Kumpel-Tradition und den Ansprüchen eines modernen Marktes mit Schwerpunkt auf Frische und Einkaufserlebnis. In dieses Konzept fügt sich der aufgeräumte und offene Eingangsbereich mit seiner Ausrichtung auf Obst und Gemüse sowie Mopro und einer umfangreichen Fleisch- und Käsetheke passend ein.

Klares, reduziertes Design – auf die Kundschaft abgestimmt

Das Design ist, passend zum Lebensgefühl der Kundschaft, reduziert und klar. An den Wänden hängen historische Aufnahmen des Lebensmittelhandels in Alt-Wanne und Alt-Eickel sowie Bilder, die die Bergbautradition der Region widerspiegeln. Im Markt selbst setzt Reinhard Mokanski auf ein umfangreiches Weinsortiment. Zentral angeordnet befindet sich die Beratungstheke, an der täglich ab zwölf Uhr ein Sommelier für die individuelle Beratung bereitsteht. Im Sortiment finden sich vom hochwertigen Bordeaux bis zur gerade erst entwickelten Weißwein-Cuvée viele Richtungen wieder. Ein weiterer Schwerpunkt: die Fischtheke, passend zum Slogan „Fisch ist unser Steckenpferd“. Von Meeresfrüchten über Frischfisch bis hin zu Spezialitäten wie Räucheraal oder Forelle reicht die Auswahl. Das extra geschulte Personal bietet eine fachkundige Beratung an.

Zukunftsthemen wie Elektroladestationen im Blick

Ebenfalls ein hoch frequentierter Bereich ist der Rewe-Grill, an dem der Kunde frisch zubereitete Mahlzeiten aus hochwertigen Zutaten zu einem fairen Preis bekommt. Darüber hinaus beliefern Mokanski und sein Team mehr als 30 Kindergärten und Schulen mit den Zutaten für ein frisches Mittagessen. Für die Zukunft denkt der Chef auch an Elektroladestationen: ebenfalls ein Konzept, damit in dem Markt Tradition und Moderne weiter eine gelungene Verbindung bilden.  

Zurück

Bild 1:
Im ersten Drittel des Marktes findet der Kunde eine gut sortierte und optisch modern gestaltete Obst- und Gemüseabteilung. Direkt im Anschluss folgt die Salat-Bar und als Ergänzung die Fresh-Cut-Abteilung, die ebenfalls sehr gut sortiert ist.

Bild 2:
Moderne LED-Beleuchtung, hochwertige Kühltechnik und ein umfangreiches, klarstrukturiertes Sortiment – so lässt sich der Mopro-Bereich bei Rewe Mokanski beschreiben. Auch hier zieht sich der rote Faden der Premiumausrichtung des Marktes stringent durch.

Bild 3:
Der Tradition der alten Bergarbeiterstädte Herne und Wanne-Eickel zeigt sich der gebürtige Dortmunder Reinhard Mokanski verpflichtet. Dazu passend hängen viele alte Fotos und Bilder an den Wänden, die die Tradition des Reviers widerspiegeln.

Bild 4:
Frische ist das Versprechen, das Reinhard Mokanski und sein Team den Kunden geben, und besonders im Obst- und Gemüsesortiment wird dieses Versprechen rein optisch sehr ansprechend gehalten.

Bild 5:
Die flächenmäßig große Wein- und Spirituosenabteilung ist einer der weiteren Trümpfe von Rewe Mokanski. Neben dem Sommelier-Tresen fallen insbesondere die modernen Gondelköpfe für die verschiedenen Aktionssortimente direkt ins Auge.

MARKTDATEN

 

Adresse: Dorstener Straße 283, 44653 Herne
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7.00 bis 22.00 Uhr
Mitarbeiter: 61
Anzahl Kassen: 5
Anzahl Artikel:
20.000
Inhaber: Reinhard Mokanski
Eröffnung: 27. Oktober 2015
Verkaufsflfläche: 1 .800 Quadratmeter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ...