Home

Abonnieren Sie noch heute!

Gut informiert durch die Krise

Foto: Lidl

Nachhaltigkeit von Lebensmitteln auf einen Blick

Ansätze, mit denen der Nachhaltigkeitsgrad von Produkten erkennbar werden soll: Lidl prüft die Verwendung der Eco-Score-Kennzeichnung, die Veganz-Gruppe notiert auf dem gesamten Sortiment einen Score.

Foto: Coca-Cola

Vilsa übernimmt Sodenthaler Mineralbrunnen von Coca-Cola

Vilsa und Coca-Cola European Partners Deutschland (CCEP DE) haben den geplanten Verkauf der Coca-Cola-Tochter Sodenthaler an den Mineralbrunnen nun besiegelt. Das entsprechende Abkommen wurde Ende März unterzeichnet.

Foto: Freudenberg

Freudenberg meldet erstmals Milliardenumsatz mit Home and Cleaning

Vileda-Mutterkonzern Freudenberg hat 2020 erstmals über eine Milliarde Umsatz mit Produkten der Geschäftsgruppe Freudenberg Home and Cleaning Solutions (FHCS) gemacht. Insgesamt gingen Umsatz und operatives Ergebnis zurück.

Foto: Lavazza

Lavazza: Sinkende Erlöse, Plan für CO2-Neutralität

Lavazza meldet für 2020 Umsatzerlöse von 2,09 Milliarden Euro, was leicht unter dem Wert des Jahres 2019 von 2,2 Milliarden Euro liegt (-5 %). Durch das Programm „Roadmap to Zero“ soll die CO2-Neutralität der gesamten Lavazza-Gruppe bis Ende 2030 erreicht werden.

Foto: Pixabay

Konjunktur: Lebensmittelhersteller starten mit Umsatzrückgang in 2021

Nach dem BVE-Konjunkturreport erzielte die deutsche Ernährungsindustrie im Januar 2021 mit einem Umsatz von über 13 Milliarden Euro ein Minus von fast 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Foto: Pixabay

Online-Handel mit Lebensmitteln legt deutlich zu – aber auf niedrigem Niveau

Um rund 44 Prozent hat laut Bundesverband E-Commerce (BEVH) der Online-Handel mit Lebensmitteln in Deutschland 2020 zugelegt. Unter den deutschprachigen Ländern sind die Schweizer im Netz am einkaufsfreudigsten.

Mehr Artikel laden

Seite 10 von 663.